Bären- und Teddygedichte 1

Von Larissa

Diese kleine Geschichte ist von Engelchen (8 Jahre) vielen lieben Dank das ich sie hier veröffentlichen darf *knuddels*

Der kleine Bär spielt mit seinem Freund und sie sind weit weg von Zuhause. Sie sind im Wald. 
Dann bemerkte der kleine Bär, dass sie sich verlaufen hatten. Aber Papa Bär sucht die Kinder. Er sucht die Kinder überall. 
Aber da fiel ihm ein, dass er die Kinder noch nicht im Wald gesucht hat. Da hört Papa Bär die Kinder schreien. 
Zum Glück hat er die Kinder gefunden. -Ende

by larissa (von Mama abgeschrieben aus dem Geschichtenheft in der Schule)

 

 

Der Braunbär

In grünen dichten Wäldern wohn’ ich,
bin ein Braunbär und schleck’ Honig.
Mein Brieffreund lebt am Eismeer
und ist ein lieber kleiner Eisbär.
Er hat mich oft schon eingeladen
zum Fischen, Spielen und zum Jagen.
Doch ist’s mir da viel zu sibirisch,
schon wenn ich daran denk’, dann frier ich!

Verfasser unbekannt

 

 

 

Loading Likes...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.